Ihr Warenkorb ist leer.

# D & CBAGUESSAPHIRS

Blaue Saphirringe

Aufgeräumt

Saphirschultern

Saphirlichthöfe

Gabelringe

Trilogien

Meisterringe

Nähte Ringe

Saphir-Ringe

BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%
BLINKEN
DEZEMBER
-26%

Halbedelringe

Verlobungsringe mit Saphir-Edelstein

En matière de Verlobungsringe, Diamanten sind nach wie vor die beliebteste Wahl, aber Verlobungsringe aus Saphir haben immer noch einen Ehrenplatz.
Jeder, der in einem Juweliergeschäft einen farbintensiven Saphir gesehen hat, weiß, wie faszinierend die satten Farben des Steins sind. Unvergleichliche Lebendigkeit, Saphir-Verlobungsringe werden seit langem von Königen oder von modischen Bräuten bevorzugt, die eine andere und zeitlose Alternative zu Diamanten suchen. 

Welche Goldfarbe sollten Sie wählen, um Ihren Saphir zu begleiten?

Saphir ist unbestreitbar glamourös und eine gewagte Wahl, die fasziniert. Gelbgold harmoniert wunderbar mit der intensiven blauen Farbe dieses Edelsteins. Egal welche Form es ist, was auch immer es ist oval, rond oder Prinzessin, Gelb wird meistens bevorzugt, weil es alle Nuancen des Steins hervorhebt. Aber diese Wahl ist rein persönlich und Sie können sich ohne Zweifel für Weiß- oder Roségold entscheiden. Es hängt vor allem von Ihrem Geschmack und Ihrem Stil ab! 

Platin ist eine gute Alternative zu Gold, da es ein viel stärkeres Metall ist, das dem Lauf der Zeit widersteht, was mit diesem Edelstein einhergeht. Saphir ist in der Tat einer der widerstandsfähigsten Steine ​​der Welt. Aus diesem Grund wird dieser Stein mit Loyalität in Verbindung gebracht und ist daher eine beliebte Wahl für einen Verlobungsring.

Welche Saphir-Wahl ist die richtige für Sie?

Sie werden zweifellos den Saphir finden, der am besten zu Ihnen passt, denn es gibt so viele. Der couleurs Saphire sind zahlreich, die blau als bekanntestes gibt es es auch in grün, Rose, Gelb, weiß, orange oder sogar lila. Entscheiden Sie sich für die Herstellung Ihres Schmuckstücks für einen farbigen Stein, um Ihrem Finger einen Hauch von Fröhlichkeit zu verleihen. Farbige Edelsteine ​​haben alle Farbtöne, die je nach Qualität des Steins variieren. Blauer Saphir zum Beispiel hat mehrere Schattierungen von hellblau bis sehr dunkelblau, von A bis AAA.

Es gibt keine Saphirgröße, die besser für Saphir geeignet ist als andere. Die Form dieses Steins ist vor allem eine persönliche Wahl. Allerdings gibt es einen höheren Trend bei Saphiren von Kissen Taille ou ronde. Die Wahl des Modells liegt ganz bei Ihnen, auf unseren Seiten finden Sie eine große Auswahl an Modellen, die Ihren Wünschen entsprechen. L'Antoinette Saphirkissen unser größter Erfolg! 

Wie wähle ich die Größe eines Saphirrings aus?

Saphir, wie der Rubin und der Smaragd und wie der Diamant ist eins Edelstein. Der Unterschied besteht darin, dass Saphir weniger kostet als Diamanten. Aber kommt ungefähr zum gleichen Preis wie Rubin und Smaragd.

Wie auch immer, bei gleichem Budget kann ich erwarten, einen größeren Edelstein zu haben, wenn es sich eher um einen Saphir als um einen Diamanten handelt. Wenn der zentrale Stein meines Rings ein Saphir ist, muss er ästhetisch ziemlich groß sein, daher verkaufen wir hauptsächlich Ringe mit Steinen über 0.20 Karat und bis zu 3 oder 4 Karat.

Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor: die Schönheit des Steins.

Natürlich ist ein Edelstein schön, aber bei einem Diamanten tritt das Problem nicht auf. Weil die Reinheitskalibrierungen von Diamanten so präzise sind, dass eine Person, die einen Diamanten mit Zertifikat kauft, nicht überrascht ist, welchen Stein sie kaufen. Bei Saphir ist das eine ganz andere Geschichte.

Der Stein muss schön sein, wenn er für dich schön ist, wird er für die ganze Welt schön sein. Es gibt keinen Grund für Sie, sich in Bezug auf die Schönheit des Steins zu irren. Ob er ein schönes Hell- oder Dunkelblau hat und der Stein dir Tiefe verleiht. Wenn Sie beim Betrachten des Steins das Gefühl haben, ins Innere zu schauen, haben Sie einen hübschen Stein in den Händen. Wenn dieser Stein undurchsichtig ist und Sie das Innere nicht sehen können, ist Ihr Saphir nicht von guter Qualität.

Seien Sie vorsichtig und kaufen Sie keinen Saphir von Händlern, die keine Spezialisten für Edelsteine ​​sind. Der gleiche Rat gilt für Rubine und Smaragde.

Die Wahl der Größe eines Saphirs für ihren Verlobungsring hängt von Ihrem Budget und Ihrer Forschung ab. Zögern Sie nicht uns anzurufen, wir informieren Sie. 

Wie wähle ich meinen Saphir aus?

Ein Saphir ist ein geschliffener Edelstein. Dies bedeutet, dass es roh aufgenommen wurde und ein professioneller Schneider ihm die Form gab, die er für richtig hielt, um ihm seinen ganzen Glanz zu verleihen. Es gibt Saphire von ovale Größen, Runde, Prinzessinnen.

Das Ziel des Schneiders ist es, die maximale Anzahl von Leben zu erwecken, sobald der Stein durch seine Hände gegangen ist. Und das, egal in welcher Größe. So wie Sie eine Diamantform wählen würden, wählen Sie eine Saphirform. 

Lady Di wählte für ihren Ring (Margueritte-Ring) einen ovalen blauen Saphir, umgeben von kleinen runden Diamanten. Es ist ein sehr klassischer Rahmen und dennoch sehr schön. 

Wenn wir einen Rat für Sie haben, wählen Sie Ihren Ring, wählen Sie die Fassungsform, die am besten zu Ihrer Hand passt, und suchen Sie dann nach Ihrem Saphir.

Ihr blauer Saphirring wird Ihnen große Freude bereiten.

Welche Steingrößen eignen sich am besten für Saphir?

Ein Steinmetz muss, wenn er grobe Steine ​​in der Hand hat, zwischen verschiedenen Steingrößen wählen. Er muss die Größe des Steins und die Form bestimmen, die er ihm geben wird.

Bestimmte Formen von groben Steinen drängen den Fräser dazu, eher flache Steinarten zu erreichen. birne oder Smaragd, andere Formen in Richtung mehr Verschlusssteine ​​wie runde Steine ​​oder Prinzessin. Saphir ist keine Ausnahme von diesen Einschränkungen.

Auf den westlichen Märkten sind die meistverkauften Saphire die meistverkauften Saphire. ovale.

Auch bei Saphiren gibt es einen großen Trend Coussin et rond.

Wir bieten eine große Auswahl an Smaragd-, Kissen-, runden und ovalen Saphiren. Die einzige Regel ist, dass der Saphir das Licht und die Tiefe eines tiefen Blaus zu Ihnen zurückreflektieren muss. 

Saphir ist ein sehr seltener Edelstein, der aus Korund (wie Rubin) gewonnen wird, dessen Name vom griechischen Saphiros stammt, was auf seinen dunkelblauen Farbton hinweist. Dieses sehr schöne Mineral ist ein Aluminiumoxid, das eine sehr hohe Härte hat und in der Lage ist, alle Materialien außer Diamant zu zerkratzen. Genauer gesagt ist seine chemische Formel Al2O3 und seine Härte entspricht 9 auf der Mohs-Skala, knapp unter Diamant.

Was ist die Geschichte des Saphirs?

Es ist in vielen mythologischen und religiösen Berichten aus der Antike vorhanden, so dass die von Moses erhaltenen Gesetzestafeln aus diesem Mineral bestehen würden.
Saphir ist sehr alt und ist die Quelle vieler Überzeugungen, er wurde auch eine Zeit lang mit Lapislazuli verwechselt. Letzterer trug lange Zeit den Namen Saphir, bevor er umbenannt wurde.

Karl der Große trug Saphirschmuck, den ihm ein Kalif im XNUMX. Sehr wertvoll, sind sie jetzt im Palast von Tau ausgestellt.

Im XNUMX. Jahrhundert befahl Papst Innonzenz III. den Kardinälen der katholischen Kirche, einen Saphirring an der rechten Hand zu tragen, um die Segensgeste zu machen, diese Tradition wird bis heute unter den treuesten Kardinälen fortgesetzt.


Welche Saphirsorten gibt es?

Alle Korundsorten, die nicht rot sind, gelten als Saphire. Blaue Saphire stellen die berühmteste Varietät dieses Minerals dar, aber dank der Anwesenheit von Chrom, Eisen oder Titan gibt es auch andere Farbtöne, die Gelb, Rosa oder Orange ergeben können.

Der blaugrüne Farbton bleibt jedoch unter den Sorten dieses Steins am häufigsten. Alle Blautöne sind möglich, die bekanntesten sind Royal Blue und Cornflower, die intensiv und tief sind.

Rosa Saphire reichen von Pastell bis Pink, diejenigen, die am wenigsten an Violett herankommen, sind wertvoller.

Gelbe und grüne Saphire sind am wenigsten begehrt, da ihre Brillanz und Farbe wenig geschätzt werden.

Lila und orangefarbene Edelsteine ​​sind die seltensten und auf dem Markt sind oft Imitationen vorhanden: Es handelt sich dann um getönte Steine ​​und nicht um echte Saphire.


Es gibt auch Sternsaphire, deren Besonderheit das Vorhandensein sehr seltener Einschlüsse ist, die Licht reflektieren. Es gibt sogar eine Vielzahl von Farbwechseln je nach Lichtquelle, es ist eine sehr seltene Art.


Wo befinden sich die Saphirvorkommen?

Die Ausgangsgesteine ​​des Saphirs sind Marmor, Cipolin, Basalte und Pegmatite. Sein Abbau findet in alluvialen oder eluvialen Ablagerungen statt und ist weiter verbreitet als sein Zwilling, der Rubin. Die Hauptvorkommen liegen in Burma und Sri Lanka, aber auch in vielen anderen Ländern wie Australien oder Madagaskar sind Minen neu auf dem Markt. In Frankreich wurde kürzlich sogar eine Lagerstätte entdeckt. In der Vergangenheit war es die Region Kaschmir, die die berühmtesten Minen beherbergte.

Was sind die Eigenschaften von Saphir?

Unter natürlichem Licht entfaltet sich Saphir in seinem besten Licht und lässt seine Schönheit durchscheinen. Es ist normalerweise transparent und kann mikroskopische Einschlüsse aufweisen, die erkennen lassen, woher es stammt. Seine Farbe variiert je nach den darin enthaltenen Elementen: Blaue Steine ​​​​enthalten beispielsweise Eisen und Titan, während Rosen Chrom enthalten.

Sein Kristallsystem ist trigonal und seine Dichte variiert zwischen 3.95 und 4.03, der Glanz des Saphirs ist glasig und sein Pleochroismus ist stark.

Dieser Stein passt sehr gut zu jedem Gelbgoldschmuck, der seinen Glanz zur Geltung bringt.
Es kann auch wärmebehandelt werden, um seine außergewöhnliche Farbe zu zeigen und eventuelle Einschlüsse zu beseitigen, wenn es zu viele sind.

Wie ist ein Saphirschliff?

Dieses Mineral kann auf unterschiedliche Weise so geschnitten werden, dass seine Farbe mehr oder weniger intensiv zur Geltung kommt. Die gebräuchlichsten Formen sind das Kissen und das Oval, denn sie enthüllen all seinen Glanz. Es wird normalerweise mit Diamantstaub geschliffen und mit einem Korundderivat namens Smaragd poliert. Es ist jedoch ein schwieriger Prozess, da der Saphir selten homogen ist, der Lapidar muss den Teil auswählen, in dem er den Edelstein so schleifen wird, dass er der schönste ist.

Welches Metall verbindet man mit Saphir?

Im Schmuck passt Saphir sehr gut zu allen Arten von Gold, egal ob Gelb-, Rot- oder Weißgold. Es ist auch auf sehr elegantem und zeitlosem Silberschmuck zu finden.

Was sind die Tugenden von Saphir?

Es ist ein sehr nützliches Mineral sowohl physisch als auch emotional. Es hilft, das Sehvermögen zu stärken, Fieber zu bekämpfen und das Erscheinungsbild unserer Haut und Haare zu verbessern. Saphir kann auch Probleme im Zusammenhang mit Nerven, Gelenken und Rheuma behandeln.

Es ist das Symbol für Gerechtigkeit und Wahrheit. Dieser Stein der Treue und Ehrlichkeit lässt dich spirituell aufsteigen und hilft beim Meditieren, indem er parasitäre Gedanken abwehrt.

Welchem ​​Geburtsmonat entspricht der Saphir?

Es ist der Geburtsstein von Menschen, die im September geboren wurden. Seine Eleganz ist zeitlos, er ist der Stein der Reinheit und Weisheit, er bringt Wahrheit. Seine Intensität fördert Meditation, Konzentration und hilft der Kreativität.

Das Saphir-Hochzeits-Match 16. Hochzeitstag. Bei dieser Gelegenheit a Saphirschmuck ist das ideale und unverzichtbare Geschenk für Ihre andere Hälfte.
DC bietet Ihnen eine sehr scharfe Auswahl an Schmuck saphir zu einem hervorragenden Preis, den Sie ohne weitere Verzögerung auf unserer Website entdecken können. Ein Besuch auf unserer Seite zeigt Ihnen sofort, warum unsere Kunden überzeugt sind.

------

Verlobungsringe mit Saphir-Edelstein

En matière de Verlobungsringe, Diamanten sind nach wie vor die beliebteste Wahl, aber Verlobungsringe aus Saphir haben immer noch einen Ehrenplatz.
Jeder, der in einem Juweliergeschäft einen farbintensiven Saphir gesehen hat, weiß, wie faszinierend die satten Farben des Steins sind. Unvergleichliche Lebendigkeit, Saphir-Verlobungsringe werden seit langem von Königen oder von modischen Bräuten bevorzugt, die eine andere und zeitlose Alternative zu Diamanten suchen. 

-----------

Weißer Saphir ist eine Saphirart, die aus Korund stammt, obwohl Saphir normalerweise eine blaue Farbe hat, kann er manchmal einen helleren oder sogar farblosen Farbton annehmen.

Es ist ein Edelstein, dessen Härte auf der Mohs-Skala auf 9 geschätzt wird, also ist er sehr hart und kann alle Mineralien außer Diamant zerkratzen, es ist das zweithärteste Mineral, das es auf der Erde gibt.

Unter seiner weißen Farbe gilt er jedoch als schicker Saphir.

Was ist die Geschichte des weißen Saphirs?

Von der Antike bis ins Mittelalter wurde der blaue Saphir als Lapislazuli bezeichnet. Um 1800 wurde jedoch entdeckt, dass es sich bei Saphir tatsächlich um eine Korundsorte handelt und diese beiden Edelsteine ​​zeichneten sich durch dieses Detail aus. Der Name Saphir bezeichnet heute alle Edelkorunde, die nicht rot sind, weil sie dann Rubine sind.

Unter Saphir sind alle blauen Saphire im Vergleich zu den anderen Farben zu verstehen, die durch ein qualifizierendes Adjektiv bezeichnet werden, wie dies beim weißen Saphir der Fall ist.

Wo befinden sich die weißen Saphirvorkommen?

Die Hauptvorkommen von Saphiren liegen in Myanmar, Sri Lanka und Thailand. In ihrem natürlichen Zustand variiert ihre durchschnittliche Größe zwischen 1.5 Millimeter und 2.5 Millimeter in der Breite.

Was sind die Eigenschaften von weißem Saphir?

Weißer Saphir hat in den letzten Jahren an Popularität gewonnen und ersetzt oft Diamanten auf Verlobungsringen. Er ist ein guter Ersatz, da er gleich aussieht, aber viel günstiger ist. Er streut auch das Licht sehr gut und hat wenige Einschlüsse, was ihn zu einem bevorzugten Stein für Schmuck macht.

Die Maßeinheit für sein Gewicht ist Karat.

Es gibt auch synthetische weiße Saphire, die seit 1920 entwickelt wurden.

Was symbolisiert der weiße Saphir?

Die weiße Farbe des Saphirs steht für Freiheit und Reinheit.

Ein wunderschönes Schmuckstück, das mit diesem Stein verziert ist, wird traditionell für die 16. Hochzeitstag. Weißer Saphir ist dann eine gute, originellere Alternative zum blauen Saphir.

Wo kann man in Paris Schmuck aus weißem Saphir kaufen?

Verlobungsringe aus weißem Saphir sind eine gute Alternative zu Diamant-Verlobungsringe, Sie werden es leicht in Juweliergeschäften in Paris finden. Sie finden auch Trauringe aus weißem Saphir und Solitärringe aus weißem Saphir. Sie sind herzlich eingeladen, in unseren Showroom in Paris zu kommen, um eine Kollektion von zu entdecken Schmuck aus weißem Saphir.

Welche Goldfarbe sollten Sie wählen, um Ihren Saphir zu begleiten?

Saphir ist unbestreitbar glamourös und eine gewagte Wahl, die fasziniert. Gelbgold harmoniert wunderbar mit der intensiven blauen Farbe dieses Edelsteins. Unabhängig von seiner Form, ob oval, rund oder prinzessin, wird der überwiegende Teil des Gelbs bevorzugt, weil es alle Nuancen des Steins zur Geltung bringt. Aber diese Wahl ist rein persönlich und Sie können sich definitiv für Weiß- oder Roségold entscheiden. Es hängt vor allem von Ihrem Geschmack und Ihrem Stil ab! 

Platin ist eine gute Alternative zu Gold, da es ein viel stärkeres Metall ist, das dem Lauf der Zeit widersteht, was mit diesem Edelstein einhergeht. Saphir ist in der Tat einer der widerstandsfähigsten Steine ​​der Welt. Aus diesem Grund wird dieser Stein mit Loyalität in Verbindung gebracht und ist daher eine beliebte Wahl für einen Verlobungsring.

Rosa Saphir ist eine Saphirvarietät, die ein Edelstein ist und zur Familie der Korund gehört. Sie zeichnen sich durch ihre intensive Farbe aus, die durch das Vorhandensein von Chrom in der chemischen Zusammensetzung des Steins erklärt wird.

Was ist die Geschichte des rosa Saphirs?

Dieser Saphir galt schon immer als blasser Rubin, weshalb seine Geschichte der des Rubins ähnlich ist. In Asien wird rosa Saphir jedoch mit der heiligen Lotusblume in Verbindung gebracht. Saphir ruft Schönheit, Weisheit und Reinheit hervor.

Wo befinden sich die rosa Saphirvorkommen?

Sri Lanka liefert seit der Antike rosa Saphire, rosa Saphire stammen aus Minen im Südwesten der Insel in der Region Ratnapura. Dieses Land ist sehr berühmt für die Herstellung von kostbaren rosa Edelsteinen. Sri Lanka bietet hochreine Saphire mit wenigen Einschlüssen.

Die Größe von Saphiren ist normalerweise recht klein. Bis heute gibt es keinen sehr großen rosa Saphir.

Was sind die Eigenschaften von rosa Saphir?

Die Maßeinheit für das Gewicht von Saphir ist Karat. Es ist ein massiver Edelstein, dessen Härte auf der Mohs-Skala mit 9 bewertet wird. Einige Formen sind teurer als andere, da sie beim Schneiden des Minerals einen größeren Materialverlust mit sich bringen.

Seine Farbe kann von blassem Pastellrosa bis hin zu intensivem Rosa oder sogar Violett variieren. Es sind die intensivsten Farben, die am gefragtesten sind und daher den höchsten Wert haben.

Eine sehr seltene Art ist die Padparadscha, die gleichzeitig eine orange Tönung und eine rosa Tönung aufweist.

Es sollte bei Tageslicht beobachtet werden, um seine Brillanz und seinen Ton bewundern zu können.

Um die Reinheit des Steins zu beurteilen, ist es notwendig, nach der Menge der mit bloßem Auge sichtbaren Einschlüsse zu suchen.

Es kann einer Wärmebehandlung unterzogen werden, um seine Farbe und seinen Glanz wiederzubeleben. Wenn diese Technik verwendet wurde, muss dies auf dem Echtheitszertifikat des Steins erwähnt werden.

Es ist ein extrem seltener Stein und daher sehr teuer.

Die Popularität dieses Steins beruht auf seiner Ähnlichkeit mit dem rosa Diamanten. Rosa Saphir ist jedoch zu einem viel niedrigeren Preis erhältlich. Aus diesem Grund wird Saphir immer häufiger verwendet auf schöner hochwertiger Schmuck.

Saphir gibt es auch in Stein in Blau, Gelb, Grün und vielen anderen Farben außer Rot.

Was sind die Tugenden von rosa Saphir?

In der Lithotherapie wird dieser meist blaue Edelstein empfohlen, um das Herz wieder ins Gleichgewicht zu bringen und zu stärken.

Wo zu kaufen rosa Saphirschmuck in Paris ?

Rosa Saphire sind selten und sehr begehrt, Sie können einige in einigen Juweliergeschäften in Paris finden. Es gibt moderne Saphirringe, die mit rosa Saphir-Eheringen kombiniert werden. Besuchen Sie unseren Showroom in Paris und entdecken Sie eine Auswahl an rosa Saphirschmuck.

Welche Saphir-Wahl ist die richtige für Sie?

Sie werden zweifellos den Saphir finden, der am besten zu Ihnen passt, denn es gibt so viele. Der couleurs sind zahlreich, die blau als bekanntestes gibt es es auch in grün, Rose, Gelb, weiß, orange oder sogar lila. Entscheiden Sie sich für die Herstellung Ihres Schmuckstücks für einen farbigen Stein, um Ihrem Finger einen Hauch von Fröhlichkeit zu verleihen. Farbige Edelsteine ​​haben alle Farbtöne, die je nach Qualität des Steins variieren. Blauer Saphir zum Beispiel hat mehrere Schattierungen von hellblau bis sehr dunkelblau, von A bis AAA.

Es gibt keine Saphirgröße, die besser für Saphir geeignet ist als andere. Die Form dieses Steins ist vor allem eine persönliche Wahl. Einen höheren Trend gibt es jedoch bei gepolsterten oder rundgeschliffenen Saphiren. Die Wahl des Modells liegt ganz bei Ihnen, auf unseren Seiten finden Sie eine große Auswahl an Modellen, die Ihren Wünschen entsprechen. L'Antoinette Saphirkissen unser größter Erfolg! 

-----------------

Wie wähle ich die Größe eines Saphir-Verlobungsrings aus?

Saphir, wie Rubin und Smaragd und wie Diamant ist a Edelstein. Der Unterschied besteht darin, dass Saphir weniger kostet als Diamanten. Aber kommt ungefähr zum gleichen Preis wie Rubin und Smaragd.

Wie auch immer, bei gleichem Budget kann ich erwarten, einen größeren Edelstein zu haben, wenn es sich eher um einen Saphir als um einen Diamanten handelt. Wenn der zentrale Stein meines Rings ein Saphir ist, muss er ästhetisch ziemlich groß sein, daher verkaufen wir hauptsächlich Ringe mit Steinen über 0.20 Karat und bis zu 3 oder 4 Karat.

Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor: die Schönheit des Steins.

Natürlich ist ein Edelstein schön, aber bei einem Diamanten tritt das Problem nicht auf. Weil die Reinheitskalibrierungen von Diamanten so präzise sind, dass eine Person, die einen Diamanten mit Zertifikat kauft, nicht überrascht ist, welchen Stein sie kaufen. Bei Saphir ist das eine ganz andere Geschichte.

Der Stein muss schön sein, wenn er für dich schön ist, wird er für die ganze Welt schön sein. Es gibt keinen Grund für Sie, sich in Bezug auf die Schönheit des Steins zu irren. Ob er ein schönes Hell- oder Dunkelblau hat und der Stein dir Tiefe verleiht. Wenn Sie beim Betrachten des Steins das Gefühl haben, ins Innere zu schauen, haben Sie einen hübschen Stein in den Händen. Wenn dieser Stein undurchsichtig ist, was Sie darin nicht sehen können, ist Ihr Saphir nicht von guter Qualität.

Seien Sie vorsichtig und kaufen Sie keinen Saphir von Händlern, die keine Spezialisten für Edelsteine ​​sind. Der gleiche Rat gilt für Rubine und Smaragde.

Die Wahl der Größe eines Saphirs für ihren Verlobungsring hängt von Ihrem Budget und Ihrer Forschung ab. Zögern Sie nicht uns anzurufen, wir informieren Sie. 

Wie wähle ich meinen Saphir aus?

Ein Saphir ist ein geschliffener Edelstein. Dies bedeutet, dass es roh aufgenommen wurde und ein professioneller Schneider ihm die Form gab, die er für richtig hielt, um ihm seinen ganzen Glanz zu verleihen. Es gibt Saphire im Oval-, Rund-, Princess-Schliff usw. Wie Diamanten. 

Lady Di muss für ihren Ring (Margueritte-Ring) einen ovalen Saphir wählen, der von kleinen runden Diamanten umgeben ist. Es ist ein sehr klassischer Rahmen und dennoch sehr schön. 

Wenn wir einen Rat für Sie haben, wählen Sie Ihren Ring, wählen Sie die Fassungsform, die am besten zu Ihrer Hand passt, und suchen Sie dann nach Ihrem Saphir.


Welche Saphirsorten gibt es?

Alle Korundsorten, die nicht rot sind, gelten als Saphire. Blaue Saphire stellen die berühmteste Varietät dieses Minerals dar, aber dank der Anwesenheit von Chrom, Eisen oder Titan gibt es auch andere Farbtöne, die Gelb, Rosa oder Orange ergeben können.

Der blaugrüne Farbton bleibt jedoch unter den Sorten dieses Steins am häufigsten. Alle Blautöne sind möglich, die bekanntesten sind Royal Blue und Cornflower, die intensiv und tief sind.

Rosafarbene Arten reichen von Pastell bis hin zu leuchtendem Rosa, diejenigen, die Lila am nächsten kommen, sind wertvoller.

Gelbe und grüne Exemplare sind am wenigsten begehrt, da ihre Brillanz und Farbe nicht geschätzt wird.

Lila und orangefarbene Edelsteine ​​sind die seltensten und auf dem Markt sind oft Imitationen vorhanden: Es handelt sich dann um getönte Steine ​​und nicht um echte Saphire.


Es gibt auch Sternsaphire, deren Besonderheit das Vorhandensein sehr seltener Einschlüsse ist, die Licht reflektieren. Es gibt sogar eine Vielzahl von Farbwechseln je nach Lichtquelle, es ist eine sehr seltene Art.


Wo befinden sich die Saphirvorkommen?

Die Ausgangsgesteine ​​des Saphirs sind Marmor, Cipolin, Basalte und Pegmatite. Sein Abbau findet in alluvialen oder eluvialen Ablagerungen statt und ist weiter verbreitet als sein Zwilling, der Rubin. Die Hauptvorkommen liegen in Burma und Sri Lanka, aber auch in vielen anderen Ländern wie Australien oder Madagaskar sind Minen neu auf dem Markt. In Frankreich wurde kürzlich sogar eine Lagerstätte entdeckt. In der Vergangenheit war es die Region Kaschmir, die die berühmtesten Minen beherbergte.

Was sind die Eigenschaften von Saphir?

Unter natürlichem Licht entfaltet sich Saphir in seinem besten Licht und lässt seine Schönheit durchscheinen. Es ist normalerweise transparent und kann mikroskopische Einschlüsse aufweisen, die erkennen lassen, woher es stammt. Seine Farbe variiert je nach den darin enthaltenen Elementen: Blaue Steine ​​​​enthalten beispielsweise Eisen und Titan, während Rosen Chrom enthalten.

Sein Kristallsystem ist trigonal und seine Dichte variiert zwischen 3.95 und 4.03, der Glanz des Saphirs ist glasig und sein Pleochroismus ist stark.

Dieser Stein passt sehr gut zu jedem Gelbgoldschmuck, der seinen Glanz zur Geltung bringt.
Es kann auch wärmebehandelt werden, um seine außergewöhnliche Farbe zu zeigen und eventuelle Einschlüsse zu beseitigen, wenn es zu viele sind.

Wie ist ein Saphirschliff?

Dieses Mineral kann auf unterschiedliche Weise so geschnitten werden, dass seine Farbe mehr oder weniger intensiv zur Geltung kommt. Die gebräuchlichsten Formen sind das Kissen und das Oval, denn sie enthüllen all seinen Glanz. Es wird normalerweise mit Diamantstaub geschliffen und mit einem Korundderivat namens Smaragd poliert. Es ist jedoch ein schwieriger Prozess, da der Saphir selten homogen ist, der Lapidar muss den Teil auswählen, in dem er den Edelstein so schleifen wird, dass er der schönste ist.

Welches Metall verbindet man mit Saphir?

Im Schmuck passt Saphir sehr gut zu allen Arten von Gold, egal ob Gelb-, Rot- oder Weißgold. Es ist auch auf sehr elegantem und zeitlosem Silberschmuck zu finden.

Was sind die Tugenden von Saphir?

Es ist ein sehr nützliches Mineral sowohl physisch als auch emotional. Es hilft, das Sehvermögen zu stärken, Fieber zu bekämpfen und das Erscheinungsbild unserer Haut und Haare zu verbessern. Saphir kann auch Probleme im Zusammenhang mit Nerven, Gelenken und Rheuma behandeln.

Es ist das Symbol für Gerechtigkeit und Wahrheit. Dieser Stein der Treue und Ehrlichkeit lässt dich spirituell aufsteigen und hilft beim Meditieren, indem er parasitäre Gedanken abwehrt.

Welchem ​​Geburtsmonat entspricht der Saphir?

Es ist der Geburtsstein von Menschen, die im September geboren wurden. Seine Eleganz ist zeitlos, er ist der Stein der Reinheit und Weisheit, er bringt Wahrheit. Seine Intensität fördert Meditation, Konzentration und hilft der Kreativität.

Das Saphir-Hochzeits-Match 16. Hochzeitstag. Bei dieser Gelegenheit a Saphirschmuck ist das ideale und unverzichtbare Geschenk für Ihre andere Hälfte.
DC bietet Ihnen eine sehr scharfe Auswahl an Saphirschmuck zu einem hervorragenden Preis, den Sie ohne weitere Verzögerung auf unserer Website entdecken können. Ein Besuch auf unserer Seite zeigt Ihnen sofort, warum unsere Kunden überzeugt sind.

Wo kann man in Paris Saphirschmuck kaufen?

Finden Saphirschmuck der besten Qualität in Paris, besuchen Sie das Marais-Viertel, wo sich die besten Juweliergeschäfte von Paris befinden. Sie können Saphirringe, Saphir-Solitärringe oder sogar kaufen Saphir-Verlobungsringe. Es gibt auch Saphirketten und anderen Schmuck wie Saphir-Eheringe. Besuchen Sie unseren Showroom und entdecken Sie die schönsten Saphirschmuck.

Wir bieten

  • Lieferung
    Angebot an!
  • Garantie
    10 Jahre
  • Schmuck
    Mass angefertigt
  • Zahlung
    Sichere
  • Kundendienst
    für dich / für Sie
  • Zertifikat
    Authentizität
  • mise
    messen
  • Tiefdruck
    kostenlos
  • Zahlung in
    mehrmals
Fermer