Ihr Warenkorb ist leer.

 

Der Marquise-Diamant

Was ist ein Marquise-Diamant?

Diese Art von Diamant hat einen atypischen Schliff, der sich durch seine ovale und elliptische Form auszeichnet. Seine Besonderheit liegt in seinem Besitz von zwei Spitzen an seinen Enden sowie in seinem als unregelmäßig zu qualifizierenden Schnitt. Und aus gutem Grund erzeugt seine ovale Form, auch „Navette“ genannt, eine optische Täuschung mit einem spitz zulaufenden Effekt. 

Historisch geht der Diamant vom Marquise-Typ auf die Zeit Ludwigs XV. zurück, der, um seine Geliebte, die Marquise de Pompadour, zu erfreuen, ihr zu Ehren einen Diamanten in Form der Lippen seiner Geliebten schliff.

Welche Vorteile hat der Marquise-Diamant gegenüber anderen gängigeren Größen? 

Sein weiter Schnitt, der eine aufwendigere Krone präsentiert, lässt das Tageslicht herein und schafft einen sich erweiternden Aspekt. Also Ladies, ihr müsst es "wagen", um es tragen zu können. Mit feinen und zarten Fingern ist ein Marquise-Diamantring ideal in Querrichtung. Bei kleineren Fingern empfiehlt es sich hingegen, ihn in einer länglichen Ausführung zu halten, um sich besser an die Hand des Trägers anzupassen und einen Eindruck von Länge zu vermitteln. Das mit einem Marquise-Stein besetzte Schmuckstück verleiht jeder Ihrer Bewegungen Finesse und Anmut. Der Diamant im Marquise-Schliff erweckt den Eindruck, dass der Stein ein größeres Karatgewicht hat als ein Stein einer anderen Form.

Die Eigenschaften des Marquise-Diamanten in unseren Ausstellungsräumen.

Um die Form und die Brillanz Ihres Marquise-Diamanten besser wiederzugeben, gibt es verschiedene Parameter, nämlich Größe, Farbe, Reinheit und Gewicht.  

Auf den ersten Blick trägt die Größe enorm zum Erscheinungsbild des Raumes bei. Die Länge des Streifens in Abhängigkeit von seiner Breite ermöglicht es, ein Verhältnis zu berechnen, das die Balligkeit bestimmt und daher erst recht den Glanz beeinflusst. Die an den Konturen geschliffenen Facetten verbessern die Fähigkeit des Schmuckstücks, Tageslicht zu filtern und es anschließend in einem 360-Grad-Winkel zu reflektieren. 

Dann seine Farbe, die zwischen D und H liegen muss. Die Farbe sieht anders aus, je nachdem, ob die Farbe des Metalls ist, auf dem der Stein gefasst ist. Die Wahl des Goldes, das weiß, gelb oder rosa sein kann, verleiht dem Modell aus Marquise-Stein ein besonderes Aussehen.

Und schließlich sein Gewicht in Karat, das dem Geschmack seines Trägers und dem Umfang des Geldbeutels des glücklichen Besitzers entspricht. Je höher das Karatgewicht, desto mehr steigt der Preis des Schmuckstücks entsprechend. Um mit dem Kauf Ihres Schmuckstücks fortzufahren, denken Sie zunächst über den Preis nach, den Sie zu zahlen bereit sind. Dies ist das erste Kriterium, das Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie sich für Ihr Schmuckstück entscheiden. Unsere Berater sind für Sie da, um Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Verlobungsring zu helfen und geben Ihnen gerne die Informationen, die Sie als Orientierungshilfe benötigen. Zögern Sie nicht, diese bei der Bestellung zu hinterfragen!

 

Entdecken Sie unsere Kollektionen

Diamantformen auf Schmuck

Wir bieten

  • Lieferung
    Angebot an!
  • Garantie
    10 Jahre
  • Schmuck
    Mass angefertigt
  • Zahlung
    Sichere
  • Kundendienst
    für dich / für Sie
  • Zertifikat
    Authentizität
  • mise
    messen
  • Tiefdruck
    kostenlos
  • Zahlung in
    mehrmals
Fermer