Ihr Warenkorb ist leer.

#DCFORKS

Gabel Diamant Eheringe

Natürliche und ewige Diamanten

Recco Fork Diamant-Verlobungsring

GABELVERRIEGELUNGSRING

Der Gabelring, die komplette Anleitung

Dünn und luxuriös ist der Gabelring von unvergleichlicher Schönheit und Brillanz. Seine doppelten Diamantreihen, die einen fein geschliffenen Edelstein umgeben, verleihen ihm ein faszinierendes Funkeln. Auf einem Platin-, Gold- oder Silberring montiert, passt er perfekt als Verlobungsring. Mit seinen tausend Lichtern symbolisiert der Gabelring eine kraftvolle und grenzenlose Liebe.

Entdecke den Gabelring

Der Gabelring zeichnet sich dadurch aus, dass sich sein Ring bei Annäherung an den Diamanten (oder den zentralen Stein) in zwei Teile teilt und so eine Art Gabel bildet. Der Ring kann einfach sein, aber im Allgemeinen ist er mit Edelsteinen besetzt, oft kleine Diamanten im Rundschliff. Dies verleiht dem Ring zusätzlichen Glanz und verdoppelt seinen Glanz. Das macht dieses Schmuckstück so besonders. Ein Gabelring kann daher nicht unbemerkt bleiben und glänzt elegant am Finger.

Auf einem Ring montiert Roségold, gelb ou weißin Platin oder in Silber bildet ein mit einem erhabenen Diamanten besetzter Gabelring einen prächtigen Verlobungsring. Diamond kann in verschiedenen Formen und Größen erhältlich sein und somit jedem Geschmack gerecht werden. Um aus dem Üblichen herauszukommen, gibt es auch Verlobungsringe mit getrennten Schultern, deren Mittelstein ein Edelstein oder Halbedelstein ist (Rubin, Saphir, Smaragd, Achat, Citrin oder Amethyst).

Der Gabelring ist in ausgefalleneren Modellen erhältlich. Der Ring kann gebogen oder verdreht sein, wodurch subtile Designs in zarten und einzigartigen Formen entstehen.

Die Stile des Gabelrings

Der Gabelring ermöglicht große Stil- und Formenfreiheit. So gibt es einfache Ringe, deren Ring zwar aus Edelmetall aber ohne Stein gefasst ist. Dieses Modell ist in einem nüchternen und raffinierten Look artikuliert, der sich dem Solitärring nähert. Mit einem moderneren Stil passt es sich als Schmuckstück jeden Tag an.

Es gibt auch Ringe, deren Mittelstein von einem Heiligenschein aus kleinen Edelsteinen umgeben ist, Diamanten, saphir oder andere. Die Wirkung ist luxuriöser und verleiht dem Ganzen eine sehr elegante schicke Note. Je nach Größe des zentralen Steins können unterschiedliche Stile erzielt werden: Ein Diamant im Smaragdschliff erzeugt einen moderneren Look, der an die Art Deco-Zeit erinnert, während wir mit einem runden Diamanten einen klassischen, leicht Vintage-Stil erhalten. Ein eingeschliffener Diamant Coussin oder als Prinzessin ein zarteres, sehr glamouröses und romantisches Schmuckstück haben.

Auch die Anordnung der beiden Ringgabeln variiert. Diese lassen sich zusammenführen, fast verkleben, wodurch ein Kopfsteinpflaster-Effekt entsteht. Oder sie können weiter entfernt sein und mehr Licht durchlassen, was den Eindruck von anmutigem Schweben vermittelt. Der Vorteil dieser zweiten Form besteht darin, dass der Mittelstein angehoben werden kann, wodurch der Edelstein größer erscheint, als er tatsächlich ist, was für Edelsteine ​​kleiner Größe sehr praktisch ist.

Die verschiedenen Einstellungen eines Gabelrings

Die begleitenden Steine ​​eines Gabelrings sind meist klein und werden nacheinander eingesetzt. Die verwendete Fassung unterscheidet sich daher von der eines Diamanten oder eines Mittelsteins. Hier ist, was Sie als Set auf einem Schulterspaltring finden.

Die Burg-Einstellung

Diese Technik ermöglicht es, die Leuchtkraft und Brillanz des Diamanten oder Edelsteins zu vervielfachen. Die Fassung besteht darin, den Stein in kleine Verstärkungen einzufügen, um ihn gut im Ring zu fixieren. Um alles zu festigen, wird jeder Edelstein von 4 Krallen oben gehalten. Einer der Vorteile dieser Fassung besteht darin, dass sie die Brillanz des Steins betont und so seine Brillanz vervielfacht.

Die Bar-Einstellung

Diese recht moderne Technik verwendet Edelmetallstäbe (wie die des Rings) zwischen den einzelnen Steinen, um sie gut zu pflegen. Der erzielte Effekt ist sehr subtil und vermittelt die Illusion einer unsichtbaren Umgebung. Die Stärke dieser Technik ist jedoch, dass das Metall das Schmuckstück nur auf beiden Seiten berührt und mehr Licht durchlässt. Dies sorgt für zusätzlichen Glanz und ermöglicht einzigartige Ringdesigns.

Die Schieneneinstellung

Sehr elegant besteht die Kanalfassung aus einem im Ring ausgehöhlten Kanal, in den die Edelsteine ​​eingelegt sind. Diese Fassung ist nicht nur sehr hübsch, sondern bietet auch große Sicherheit, da die Juwelen tief verkrustet sind.

Die Korneinstellung

Auch für die begleitenden Steine ​​auf Gabelringen verwendet, ähnelt diese Fassung der Schlossfassung mit dem Unterschied, dass die Juwelen anstelle der Krappen von winzigen Metallkugeln gehalten werden. Der einzige Nachteil ist, dass das Licht gedimmt ist, was den Glanz der Edelsteine ​​verdunkelt.

Die Pavé-Einstellung

Die Pavéfassung ähnelt der Körnung. Anstatt jedoch eine einzelne Reihe von Diamanten (oder anderen Steinen) zu haben, erhalten Sie zwei parallele Reihen von Edelsteinen. Auf diese Weise wird der Glanz der Juwelen für ein erhabeneres Ergebnis vervielfacht.

Die eingebettete Einstellung

Selten für Gabelringe verwendet, hat diese Technik ihren ganz eigenen Reiz. In einem sehr modernen und ziemlich fantasievollen Stil besteht diese Fassung darin, den Edelstein direkt im Inneren des Rings zu setzen, wodurch maximale Sicherheit gewährleistet wird.

Welchen Stein wählen Sie für Ihren Gabelring?

Wenn Sie diamant der Stein schlechthin für einen Verlobungsring bleibt, sind die Möglichkeiten der Schmucksteine ​​endlos. das saphir kommt an erster Stelle, um einen Gabelring zu schmücken. Mit einem dezenten, aber sehr anmutigen Glanz strahlt es eine Aura von ruhiger und beruhigender Schönheit aus. Ein Heiligenschein aus Diamanten wird diesen Stein von zarter und bezaubernder Brillanz nur hervorheben.

Der Rubin, kraftvoll und funkelnd mit tausend Lichtern, eignet sich sowohl für einen Verlobungsring als auch für einen Ring eines anderen Stils. Auf ein Schmuckstück aufgesetzt, verleiht es Ihrem Look des Tages einen Hauch von Farbe und romantischer Eleganz.

Und wenn Sie schicke, aber doch recht dezente Ringe suchen, sind Halbedelsteine ​​auf jeden Fall zu empfehlen. Mit einem weichen, aber charmanten Glanz erstrahlen sie in einem bunten Feuer und verleihen Ihrer ganzen Persönlichkeit eine poetische Note.

Wir bieten

  • Lieferung
    Angebot an!
  • Garantie
    10 Jahre
  • Schmuck
    Mass angefertigt
  • Zahlung
    Sichere
  • Kundendienst
    für dich / für Sie
  • Zertifikat
    Authentizität
  • mise
    messen
  • Tiefdruck
    kostenlos
  • Zahlung in
    mehrmals
Fermer